Ballett Infos von Manita

Manita Brandes ist zurzeit in der Ausbildung zur Tanzpädagogin an der Erika Klütz Schule für Theatertanz und Tanzpädagogik, die sie voraussichtlich im Oktober 2021 beenden wird.

Schon als Kind nahm Manita Kindertanzunterricht, pausierte jedoch lang. Mit 12 Jahren fing sie wieder an und verbrachte die meisten Stunden in der Woche im Tanzsaal. Nachdem sie ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten abgeschlossen hat, zog sie für die 3 Jährige Ausbildung zur Tanzpädagogin nach Hamburg.

Zu ihren Unterrichtsfächern gehört der kreative Kindertanz, Ballett in allen Altersklassen, Jazz- Dance und Modern Dance. Sie selbst tanzt und trainiert mehrmal die Woche.

 

Mit ihren Unterricht möchte Manita ihre Schüler fordern und fördern. Tanz ist gesund für Körper, Geist und Seele. Man lernt sich selbst neu kennen und mobilisiert seinen Körper. Der Einklang zwischen Musik, Bewegung und Gefühl ist ihr besonders wichtig.

 

Tanz lindert Stress, fördert gute Laune und bringt Gemeinschaft. Jeder sollte in diese Welt eintauchen können und einfach tanzen.

 

,, Tanz, tanzt, sonst sind wir verloren!“

  • Pina Bausch